Energie-Hot-Stone-Massage

Die Energie-Hot-Stone-Massage ist eine Massage mit warmen Öl und heißen LavaBasaltsteinen. Massiert wird mit erwärmten Steinen aber auch mit den Händen. Zusätzlich werden warme Lava-Basaltsteine auf Energiepunkte des Körpers gelegt. Die Wärme der Steine dringt tief ins Gewebe und in die Muskulatur ein, regt den Lymphfluss an, macht verhärtete Muskulatur geschmeidig und aktiviert körpereigene Abwehrkräfte.

Durch die wohltuende Wärme der Steine fallen körperliche und seelische Anspannungen ab und lassen den Geist zur Ruhe kommen.

Die Energie-Hot-Stone-Massage ist eine uralte Überlieferungen von Naturvölkern

Die Energie-Hot-Stone-Massage beruht auf uralten überlieferten Methoden von Naturvölkern, welche die Kraft und Wirkung der warmen Steine für ihre Heilarbeit nutzten. Der Ursprung von Massagen mit heißen Steinen soll im alten Nepal, in Tibet und in Westchina verwurzelt sein. Man schrieb den Steinen eine besondere, geheime und unsichtbare Heilkraft zu. Zudem machte man sich ihrer physikalischen Eigenschaften zu Nutze, wie beispielsweise die Wärme- oder Kältespeicherung, zur Linderung von allen möglichen Beschwerden.

Wiederbelebt und weiterentwickelt wurde diese Art der Massage in den 90er Jahren. Je nach Region werden unterschiedliche Steine verwendet. Auf Hawaii wird vorwiegend mit den dort reichlich vorhandenen Vulkanstein gearbeitet. Hierzulande verwendet man gerne den Basaltstein.

Empfehlenswert:

  • zur Lockerung und Entspannung der Muskulatur
  • bei Stress und Abgeschlagenheit
  • zur Stärkung des Immunsystem
  • zur Anregung der Entgiftung und Entschlackung des Körpers

Die wohltuende Wärme der Steine ist ein Balsam für Körper und Seele.

Wellnessmassage: Hot-Stone-MassageWellnessmassage: Hot-Stone-MassageWellnessmassage: Hot-Stone-Massage


Preise und Dauer

 
Rückenmassage, ca. 45 Min.
40,00  €
Ganzkörpermassage, ca. 100 Min. 75,00  €

 

Alle Massagen incl. Nachruhezeit